Leadership

Perspektivenwechsel mit Shakespeare and Steve & Co

Führungskräfte leiten andere Menschen. Sie befähigen sie dazu, etwas Besonderes und auch Neues zu tun und zu erreichen.

Führungskraft zu werden kann schnell gehen. Schon wenige Monate nach Abschluss des Studiums tragen viele die erste Personalverantwortung (mit), beispielsweise, weil ihnen Praktikanten oder Auszubildende anvertraut werden. Sehr bald ist auch die Verantwortung für das erste Projekt oder eigene Kunden da. Führungskräfte tragen Verantwortung in drei Bereichen: Produkte und Dienstleistungen, ihre Mitarbeiter und der Erfolg ihres Unternehmens. Führungskräfte sollten neben der Konzentration auf ihren Bereich das ganze Unternehmen im Auge behalten und am ökonomischen, sozialen und ökologischen Erfolg mitwirken. Experten besitzen Führungskompetenz, oder? Nicht unbedingt, aber Führungskompetenzen lassen sich erwerben, erlernen, vertiefen und immer weiter verbessern.

Die Seminare Shakespeare and Steve und Matsch am Paddel zeigen Ihnen, wie Sie als Führungskraft Ihre Stärken ausbauen und wie Sie Schwächen in Stärken umwandeln. Denn es gibt nicht den idealen Führungsstil. Authentizität, Offenheit, Empathie, Reflexionsfähigkeit und fachliche Fitness sind gute Voraussetzungen, eine hervorragende Führungskraft zu sein. Kommen Sie mit auf die Reise in die Welten der darstellenden Kunst und des Sports auf Ihrem Weg als Führungskraft.