Praktisches Projektmanagement

Mit 8+1 W und anderen Instrumenten Teams bilden und Projekte erfolgreich durchführen

Das Leben ist ein Projekt, viele Projekte. Im Beruf und Privatleben. Sei es die Entwicklung einer neuen Software oder eines anderen Produktes. Auch Marketingkampagnen oder Umstrukturierungen in Unternehmen und der Aufbau neuer Teams und Abteilungen sind Projekte. Und privat? Sie gehen auf eine Reise, bauen ein Haus, kaufen eine Wohnung oder organisieren Omas 90. Geburtstag ("Must I, Miss Sophie?"). Auch Aufgaben in Vereinen und anderen Organisationen können Projektcharakter haben.

Das Ziel

Für Projekte und die Zusammenarbeit mit anderen brauchen Sie praktisches, solides und gleichzeitig einfaches Handwerkszug. Dieses Seminar stellt Ihnen einige Methoden vor, die Sie unmittelbar in Ihrem Alltag anwenden können. Im Zentrum stehen dabei die 8+1 W.

Zielgruppe

Menschen, die in einem Unternehmen, einer Kommune, einem Verein oder einer Familie mit einer Gruppe von Mitarbeitern, Kunden, Klienten, Freunden, Bekannten, Verwandten ein Projekt durchführen wollen oder schon mittendrin sind. Sie kommen aus den unterschiedlichsten Gebieten, sei es Produktion, Dienstleistung, Soziales, Forschung, Bildung, Profit oder Non-Profit. Je vielfältiger desto besser. Wir lernen durch und mit Vielfalt.

 

Einfach, klar und stabil: die  8+1 W

Aus dem Journalismus stammt die Frage "Wer (hat) wo wann was (getan) wie und warum?“ Außerdem fragen Journalisten, Forscher, Kriminalisten und Projektmanager "Woher stammen die Informationen?"


Fragen sind im Lernen, in der Formulierung von Träumen und Zukunftsbildern (Visionen), in der Entwicklung von Zielen und Strategien und dann in der Auswahl und Planung von Maßnahmen und in der Steuerung von Projekten ein sehr mächtiges Instrument. Als Mindmap visualisiert und im Projekt- oder eigenen Büro aufgehängt sind die 8+1 W ein guter Anlauf- und Ausgangspunkt.

  • Wozu: Ziel
  • Was: Aufgaben
  • Wer: Rollen und Funktionen
  • Warum: Motivation, Anlass
  • Für wen: Zielgruppe, Klient, Kunde
  • Wie: Methoden
  • Wann: Zeitraum
  • Wo: Orte
  • Und Woher? Daten, Informationen, Theorien, Modelle, Konzepte, Publikationen, Berichte, Dokumentationen, Ansprechpartner.

Ihr Nutzen

Fälle aus Ihrem Alltag bilden das Arbeitsmaterial. Wir beschäftigen uns mit Techniken und auch mit theoretischen Hintergründen. Vor allem werden Sie aktiv. Sie werden lernen, wie Sie leichter, besser und mit mehr Spaß

  • ein Projekt vorbereiten, durchführen und erfolgreich abschließen
  • Teams aufstellen und mit anderen zusammenarbeiten können
  • erste Schritte im Umgang mit Konflikten machen
  • entscheiden, wann Sie Unterstützung brauchen und von wem
  • hierzu die 8+1 W anwenden können
  • weitere Instrumente auswählen und anwenden können

Lesestoff zur Vorbereitung und danach bildet die Buchreihe

Elche fangen ... Basiswissen Consulting für Berater und Führungskräfte

 

BERATEN – Philosophien, Konzepte und das Projekt
MENSCHEN – Lassen Sie uns zum Äußersten greifen ... reden wir miteinander
WERKZEUGE – Von 8+1 W bis Smarte Ziele
ENTDECKEN – Beobachtungen, Interviews und Fragebögen kompakt und kompetent angewendet

 

Rahmen

Die Gruppengröße liegt bei zwölf bis achtzehn Personen.
Das Seminar dauert einen Tag, beispielsweise von 10 bis 18 Uhr. 

 

Buchen

Für Seminare in Ihrem Unternehmen nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf: wir besprechen das Vorhaben, schneiden es auf Ihre Zielsetzung und Bedürfnisse zu und vereinbaren Termine und Honorar.

 

_________________

 

Flyer "Praktisches Projektmanagement mit den 8+1 W" zum Download ... PDF